Antelope Canyon

Vormittags fuhren wir durch den Grand Canyon Nationalpark um nach Page zu gelangen. Leider wurde die Strasse wegen Bauarbeiten gesperrt und wir hatten einen Umweg von mehreren Stunden.

Aber mit etwas Glück schafften wir es noch zur letzten Tour am Antelope Canyon.

Von Page Richtung Osten ist auf der rechten Seite der Parkplatz, wo man das Auto stehen lässt und sich ein Tourticket kauft. Vormittag bis 10 uhr und ab 14 Uhr kostet es pro Person 25 Dollar. Um die Mittagszeit erbeuten die dort 40 Dollar, oder die Phototour kostet 80 $ pro Person!

Wir waren schon froh, dass wir überhaupt die Tour machen konnten.

Zuerst fuhren wir mit einem Tour 4×4 durch eine 6 km sandige Strecke bis zum Eingang. Unser Tourguide zeigte uns wo man die schönsten Fotos machen kann und wir alle fotographierten um die Wette. Hier einige Fotos von den hundert:

DSC_0496 DSC_0515 DSC_0528 DSC_0562 DSC_0572

Zum Hotel:

In Page schliefen wir im Days Inn & Suites, gratis W-LAN, gemütliches Zimmer, alles top, inkl. Mini-Frühstück für etwas mehr als 190 Dollar.

Ein Kommentar zu “Antelope Canyon

  1. Pingback: 3 Wochen, 4700 km, 1700 Fotos, 10 Nationalpärke, 100 Highlights | Sylvia's Travel Diary

Sag was dazu:

%d Bloggern gefällt das: