Sydney

 

Sydney

Diese Stadt muss man gesehen haben! Wir waren leider nur ein bisschen mehr als drei Tage in Sydney und ein Tag ging für Silvester drauf, aber es gibt so viel zu entdecken in der schönen Stadt am Wasser.

Zuerst holt man sich am besten eine MyMulti 3 Karte für alle öffentlichen Verkehrsmittel in Sydney für 63 Dollar erhältlich an allen Zugbahnhöfen. Diese ist drei Wochen gültig für Busse, Züge und auch die Fähren. Man kommt mit den Zügen überall super hin ohne lange zu warten und überfüllt war es nur an Silvester.

Hier so einiges das man gesehen haben muss:

Sydney Opera House

Das berühmte Wahrzeichen der Stadt muss man natürlich gesehen haben. Drinnen war ich nicht, aber ich find das beste Foto kann man machen auf der andere Seite, wenn man Richtung The Rocks läuft.

DSC_0695

The Rocks

Wenn man schon da ist erwähn ichs gleich als nächstes. Hier sollte das Nachtleben von Sydney sein, bei uns war es recht still, aber in The Rocks findet man wunderbare Cafés, Restaurants und eine tolle Atmosphäre. Natürlich sollte man unbedingt einen Abstecher im ältesten Pub dort machen, The Fortune of War, und ein Bier oder wie ich ein Cider geniessen.

Harbour Bridge

Die berühmte Brücke kann auch von ganz oben besichtigt werden, aber für das zahlt man viel Geld und mich würde niemand dort rauf kriegen. Trotzdem schön anzusehen, vom Boden aus.

DSC_0793

Hyde Park und Royal Botanic Gardes

Die grösste Grünfläche der Stadt lädt ein zum Verweilen, entspannen und beim Mrs Macquaries Point hat man eine tolle Aussicht auf das Opernhaus und die Harbour Bridge.

DSC_0803 DSC_0804

Darling Harbour

Bei uns war gerade viel am Umbauen, doch die Promenade und Restaurant laden ein entlangzulaufen am Cockle Bay. Sowohl ist hier ein kleines Shopping Center. Unbedingt über die Pyrmont Bridge drüber laufen, aber nicht dann wenn sie verschoben wird, dass die Schiffe drüber können.

 DSC_0354 DSC_0360

DSC_0361

Manly

Mit der Fähre vom Circular Quay kommt man in ca. 20 Minuten nach Manly. Auch wenn der Strand ein bisschen überfüllt war, auf jeden Fall einen Besuch wert. Nicht nur wegen den Shops und Cafés, die Atmosphäre dort ist super.

DSC_0731 DSC_0732

Bondi Beach

Mit dem Bus von der Station Bondi Juntion aus geht es an den Bondi Beach. Auch überfüllt natürlich, aber eine gute Gelegenheit mal ausserhalb der Stadt die Füsse in den Sand zu stecken.

DSC_0351

Blue Mountains

Wer mal ein bisschen raus aus der Stadt will, sollte unbedingt in die Blue Mountains fahren. Bei uns waren sie leider mehr weiss als blau, denn es war neblig! Doch die Three Little Sister konnten wir trotzdem erkennen.

DSC_0677

Sag was dazu:

%d Bloggern gefällt das: