Wir waren wandern!!

Der Tag begann mit den ersten blauen Himmelsflecken! Nach dem gutem Hostelfrühstück fuhren wir den letzten Teil der Strasse 13 rauf in den Norden.

image

Wieder passierten wir Skigebiete und hatten sonst auch tolle Aussichten. Hier sieht ihr die kurvige Strecke hoch!

image

Bei Skej fuhren wir weiter Richtung Norden auf der Strasse Nr. 60, wo es auch tolle Landschaften gab.

image

Ganz toll war der Stau der verursacht wurde von Ziegen!

image

Die wollten einfach nicht von der Strasse runter! Bei Olden bogen wir rechts ab, zum Gletscher Briksdalsbreen der sich im Jostedalsbreen Nasjonalpark befindet.

image

Dort machten wir unsere allererste Wanderung zum Gletscher!

image

image

Zwei Stunden waren wir zu Fuss unterwegs und genossen die Sonnenstrahlen!

image

Der Weg zurück war wesentlich angenehmer als rauf, wir habens aber auf jeden Fall überstanden.

image

Danach fuhren wir nach Stryn in unser Hostel, der beim Ranking sicher den zweitletzten Platz ergattert hat, somit empfehl ich es niemandem weiter! Essen fanden wir auch kein spezielles Lokal, wir waren im Johans Cafe, wo es das übliche Fast Food gab.

image

Sag was dazu:

%d Bloggern gefällt das: