Highway # 1

Die letzte Etappe starteten wir nicht in San Francisco, sondern in Half Moon Bay. Dort übernachteten wir im schönste Hotel unserer kompletten Reise im Oceano Spa und Hotel für ca. 200 $.

Entlang der Highway #1 gibt es wunderschöne Küstenabschnitte:

DSC_0532DSC_0516DSC_0527DSC_0534DSC_0540DSC_0556

Mein persönliches Highlight waren aber diese süssen Seeelefanten. Männchen sind bis zu 5 Meter lang und wieden etwas weniger als 2.5 Tonnen, die Weibchen auf den Bildern weiss, sind bis zu 4 Meter lang und wiegen nur 800 kg:)

DSC_0558 DSC_0574 DSC_0590 DSC_0592 DSC_0598 DSC_0599 DSC_0617 DSC_0639

Eine halbe Stunde vor Santa Barbara gingen wir auf einen Besuch nach Dänemark. Denn Solvang ist eine Stadt im dänischen Stil. Viele Shops und Bäckereien, Restaurants sind einladend für Touristen.

Später am Abend kamen wir in Santa Barbara an. Leider konnten wir im Hotel nicht einchecken, da es einen Stromausall gab. Während zwei Stunden konnte man nichts einkaufen, nichts essen, zum Glück hatten wir einen köstlichen Snack in Solvang. Pünktlich nach dem Sonnenuntergang, als es schon fast finster wurde ging der Strom wieder und wir konnten einchecken und Essen gehen.

DSC_0647 DSC_0650 DSC_0655 DSC_0665

Zum Hotel:

Wir übernachteten im Avania Inn, ideale Lage um zu Fuss zum Strand zu kommen Downtown ist 15 – 20 Minuten entfernt. Zimmer war sauber und das Personal sehr freundlich. Kosten ca. 150 $ mit gratis W-Lan, Parkplatz und Mini Frühstück.

 

 

 

Sag was dazu:

%d Bloggern gefällt das: